Was ist cloud.vision?

Smartes PV-Monitoring

Photovoltaik ist ein Anker der Energiewende, dementsprechend steigt der Zubau neuer Photovoltaik-Anlagen seit einigen Jahren kontinuierlich. Ebenso wird das dazugehörige Energiemanagement zunehmend smarter. Dennoch: Ein einheitlicher Standard zu Steuerung, Monitoring und Vermarktung von sauber erzeugtem Strom konnte sich bisher nicht durchsetzen. Das möchte ampere.cloud ändern.

Alle Vorteile von cloud.vision auf einen Blick:
  • Dauerhafter Kostenvorteil
  • PV-Monitoring, Steuerung und Direktvermarktung über ein Portal
  • Steuerung einer oder mehrerer Anlagen
  • Cloud-basierte Technologie
  • Zukunftssicherheit durch regelmäßige Updates
  • Interoperabel
  • Serviceorientierung durch eigenes Kundenportal
  • Smart Ticketing und Reporting

cloud.vision – Ihr Portalzugang

Paradigmenwechsel mit Cloud-System

ampere.cloud hat eine Schlüsseltechnologie entwickelt, bei der die Hardware cloud.log zugunsten einer standardisierten Software (cloud.vision) für das PV-Monitoring reduziert wurde.

Mit cloud.vision lassen sich alle Komponenten und Nutzergruppen der Anlage aus der Ferne und via Cloud konfigurieren und managen. Die Plattform ist als White Label und individuelles Serviceportal vollständig auf den Anwender und seine Kunden zugeschnitten.

Betreiber und Stromanbieter können auch die regelmäßige Wartung der PV-Anlage über cloud.vision organisieren – häufig sogar ohne einen Techniker vor Ort. Das integrierte Smart Ticketing Tool informiert über Performance, Defekte und Warnungen an den angebundenen Anlagen und ermöglicht eine Bündelung und Dokumentation zum Thema Störungsmanagement.

White-Label-Lösung und Kundennähe

Stromanbieter und Betreiber steuern alle Prozesse aus der digitalen Leitwarte heraus. Gleichzeitig halten sie über das eigene Portal jederzeit und von überall Zugriff sowie die serviceorientierte Nähe zum Kunden. Dies spart nicht nur Ressourcen und Kosten, sondern auch Zeit.

Wie cloud.log ist auch cloud.vision interoperabel und damit – unabhängig von Typ und Technologie – kompatibel mit Wechselrichtern, Sensoren und Datenloggern anderer Anbieter.

Cloudbasierte Technologien wie cloud.vision steigern die Geschwindigkeit bei der Inbetriebnahme und Wartung von Solaranlagen. Dies verbessert auch deren Umweltbilanz um bis zu 75 Prozent.

Unsere Preise

Unser Paket-Angebot

ab 85,- € jährlich

cloud.vision ab 85,- € pro Jahr,
inklusive Monitoring, Steuerung und Schnittstelle zur Direktvermarktung über ein Portal, Smart Ticketing und Reporting

Weitere Paketpreise auf Anfrage!

Paketpreis anfordern

Sie haben weitere Fragen zu unseren Preisen und Angeboten?
Dann schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.